Domu Antiga – Sardinien erleben

Wer Sardinien wie ein Einheimischer erleben will, ist fündig geworden! Domu Antiga, mitten im Örtchen Gergei gelegen, ist ein typisch sardisches Anwesen und wurde um 1800 erbaut. Gastgeber Samuel hat diesen Ort gemeinsam mit seiner Familie behutsam und mit sehr viel Geschmack und Liebe zum Detail restauriert: entstanden ist ein nachhaltiges und sehr ästhetisches  Bed&Breakfast, dessen warme, entspannende Atmosphäre zum einen der wunderbar herzlichen und authentischen Gastfreundschaft Samuels sowie der überall  verwendeten Naturmaterialien zu verdanken ist: Stein, Kalk, Kork und Bambus und traditionell sardische Naturtextilien. Weiches Licht dringt durch die blau bemalten Fenster und Türen, die Holzdecken und –böden verbreiten ihren angenehmen Duft: eine kleine Paradiesecke, umgeben von einer unbeschreiblich schönen Natur. Und wenn dann noch die nonna zum Abendessen lädt, mit hausgemachter Pasta und frischem Ricotta vom Schäfer, dann sind die Sinne vollends selig und die Atmosphäre im Haus macht aus diesem besonderen Ort eine glückliche Insel.